Eine Deutsche Mark Goldmünze

Eine Deutsche Mark Goldmünze

Eine Deutsche Mark Goldmünze

Die erste Auflage einer Goldmünze zum Nennwert von einer Deutschen Mark erschien am 26. Juli 2001 zum Gedenken an die Deutsche Mark, denn ab 1. Januar 2002 sollte die DM Geschichte sein. Der Entwurf der Münze geht auf Josef Bernhard und die originale Deutsche Mark Münze mit Bundesadler auf der Bildseite und dem 1-Deutsche-Mark Schriftzug mit Eichenlaub auf der Wertseite zurück. Verändert war lediglich die Umschrift auf der Rückseite von Bundesrepublik Deutschland in Deutsche Bundesbank. Von der Münze gab es insgesamt fünf Auflagen von jeweils 200.000 Stück. Der Ausgabepreis betrug damals 250 DM pro Münze. Der Wert dürfte inzwischen gemäß dem Goldpreis deutlich höher sein. Die Auflagen entstanden in allen großen deutschen Münzprägeanstalten in Berlin, Hamburg, München, Karlsruhe und Stuttgart. Die Kennbuchstaben der Prägen lauten in der eben genannten Reihenfolge A, J, D, G und F. Die Goldene Mark besteht aus 24 karätigem Gold, hat einen Durchmesser von 23,5 Millimetern und wiegt 12 Gramm. Nicht zu verwechseln ist die Goldmünze zum Nennwert von einer Deutschen Mark mit der sogenannten Goldmark. Die im Nachhinein Goldmark genannte Währung ist die Mark des deutschen Kaiserreichs von 1871. Dabei handelte es sich um eine Währung, deren Nominalwert zu einem Drittel durch Gold gedeckt war.

Münzen Ankauf

Aktueller Wert Ihrer Edelmetalle: 0.00
Der Wert kann bis zur tatsächlichen Auswertung abweichen.

Unsere Ankaufpreise sind topaktuell!

Gold
999er 49,84 €/g
986er 49,19 €/g
916er 45,70 €/g
900er 44,90 €/g
875er 43,65 €/g
750er 37,42 €/g
625er 31,18 €/g
585er 29,18 €/g
375er 18,71 €/g
333er 16,61 €/g
Silber
999er 0,66 €/g
925er 0,61 €/g
900er 0,59 €/g
835er 0,55 €/g
800er 0,52 €/g
750er 0,49 €/g
720er 0,47 €/g
640er 0,42 €/g
625er 0,41 €/g
500er 0,33 €/g
Platin
999er 24,64 €/g
950er 23,43 €/g
900er 22,20 €/g
800er 19,73 €/g
750er 18,50 €/g
Palladium
999er 45,78 €/g
950er 43,53 €/g
800er 36,66 €/g
500er 22,91 €/g