Silber verkaufen

Wir kaufen Silberbarren, Silberschmuck, Silbermünzen, Silberbesteck und Tafelsilber

Ankauf von Silber bei Tozman & Lenz

Sie möchten Ihr Altsilber, Tafelsilber, Silberbarren- und Münzen oder auch alten Silberschmuck zu Geld machen? Dann ist Tozman & Lenz genau der richtige Ansprechpartner. Tozman & Lenz ist ein erfahrener Edelmetallhändler und Goldschmied mit Sitz in Berlin und Brandenburg. Wir sind auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen und haben lange und verlässliche Geschäftszeiten. Kommen Sie jederzeit und gern auch ohne Termin mit Ihrem Silber in unser Geschäft und wir zahlen Ihnen nach Prüfung Ihres Altsilbers sofort Bargeld aus. Die Geschäftsabwicklung erfolgt bei uns stets schnell, unkompliziert und selbstverständlich ganz diskret.

Verkaufen Sie Ihr Altsilber für gutes Geld

Ihr Altsilber ist vielleicht mehr wert, als Sie ahnen. Nutzen Sie unseren Goldrechner, um den Wert Ihres Silbers in etwa zu ermitteln. Bei altem Tafelsilber ist es durchaus möglich, dass der Wert mancher Objekte über den des reinen Materialwertes noch hinausgeht. Das können wir allerdings erst nach einer gründlichen Prüfung vor Ort mit Gewissheit sagen. Sie können uns aus zeitlichen Gründen oder aufgrund der Distanz zu Ihrem Zuhause nicht persönlich in Berlin oder Brandenburg aufsuchen? Dann nutzen Sie doch unseren kostenfreien Postankauf und senden Sie uns Ihre Ware zu. Nach genauer Prüfung Ihres Silbers geht Ihnen sofort ein Angebot zu und wenn Sie es akzeptieren, überweisen wir Ihnen den Betrag noch am selben Tag Ihr Konto.

Silber: ein attraktives Schmuck- und Edelmetall

Silber hat den lateinischen Namen Argentum und das chemische Symbol Ag. Das Edelmetall Silber zählt neben Gold und Kupfer zu den klassischen Münzmetallen. Silber wird oft ein wenig unterschätzt, weil es relativ häufig vorkommt. Dabei war Silber in der Frühgeschichte der Menschheit vor etwa 7.000 Jahren wertvoller als Gold. Silber wurde schon von den Assyrern, alten Griechen und Germanen zu Schmuck, Ziergegenständen und Münzen verarbeitet. Silber hat viele europäische Fürstenhäuser reich und mächtig gemacht. Die Pracht Dresdens oder auch Prags geht auf den Silberbergbau des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit im Erzgebirge und in Böhmen zurück. Silber wird aus Silber-, Blei- und Kupfererzen gewonnen. Die Silbervorkommen weltweit sind zirka 20 mal höher als die von Gold und trotzdem ist es im Vergleich zu anderen Metallen wie beispielsweise Kupfer selten. Die größten Silberförderer heute sind Mexiko, China und Peru.

Das Silber als unterschätztes Anlagemetall

Silber wird wie alle anderen Edelmetalle an der Börse in Form von Barren, Münzen und Aktien gehandelt. Besonders in Zeiten wirtschaftlicher Aufschwünge ist Silber stark nachgefragt, denn es findet auch zahlreiche Anwendungsgebiete in der Industrie und Medizin. Silber ist weich, gut formbar und doch stabil und es korrodiert nicht. Silber lässt sich jederzeit zu guten Preisen verkaufen. Wenn Sie alten Silberschmuck oder auch Silber in Form von Münzen und Barren verkaufen möchten, sind Sie bei Tozman & Lenz an der richtigen Adresse. Auch das Tafelsilber der Großmutter oder altes Silbergeschirr wird von Tozman & Lenz gern angekauft. Wir nehmen eine kostenlose Bewertung Ihrer Wertgegenstände aus Silber vor und unterbreiten Ihnen dann ein verbindliches Angebot. Wir bieten Ihnen für Ihr Silber attraktive Preise und garantieren für eine schnelle Auszahlung. Als erfahrener und langjähriger Edelmetallhändler erfreuen wir uns einer hohen Kundenzuriedenheit. Verlassen Sie sich beim Verkauf Ihres Altsilbers auf einen seriösen Partner und profitieren Sie von unseren fairen und börsenorientierten Preisen.