Platin verkaufen

Ankauf von Platin bei Tozman & Lenz

Platinbarren

Für alten Platinschmuck, Platinbarren oder Platinmünzen erhalten Sie bei Tozman & Lenz jederzeit gutes Geld. Platin ist ein hochwertiges Edelmetall mit Verkaufsgarantie. Um in Erfahrung zu bringen, wie viel Ihr Platin in etwa wert ist, können Sie unseren Goldrechner nutzen. Der Goldrechner ist direkt an die Börse gebunden und gibt auch über die aktuellen Platinpreise Auskunft. Tozman & Lenz ist ein erfahrener und seriöser Edelmetallhändler und Juwelier in der zweiten Generation. Wenn Sie es nicht schaffen sollten uns persönlich in unseren Geschäften in Berlin und Brandenburg aufzusuchen, senden Sie uns Ihr Platin doch einfach über den Postversand zu. Fordern Sie dafür direkt eine kostenfreie Versandtasche von Tozman & Lenz an.

Schneller und diskreter Ankauf von Platin

Das silbrig glänzende Platin wurde im frühen 20. Jahrhundert häufig in Verbindung mit Diamanten zu Schmuckstücken verarbeitet. Vielleicht ist Ihnen gar nicht bewusst, dass ein alter Ring oder die Brosche der Großmutter aus Platin gearbeitet sind. Kommen Sie mit dem Schmuck einfach in unser Geschäft in der Havelpassage und wir überprüfen ihn umgehend in unserem Prüflabor. Sollte sich Ihr Verdacht bestätigen, machen wir Ihnen direkt ein attraktives Angebot für den Platinschmuck und Sie können das Bargeld gleich mit nach Hause nehmen. Der Ankauf von Schmuck und Edelmetallen geht bei Tozman & Lenz stets schnell, unbürokratisch und diskret vonstatten.

Platin - eines der kostbarsten Edelmetalle

Platin ist eines der wertvollsten Edelmetalle. Das chemische Symbol des Platins ist Pt. Der Wert des Platins wurde in Europa jedoch relativ spät erkannt. Das zeigt sich auch im Namen des Platins, der sich vom spanischen Wort platina herleitet und soviel wie “Silberkörnchen” bedeutet. Als die Spanier seinerzeit Amerika eroberten, empfanden sie das Platin als lästigen Nebenfund bei der Goldsuche. Ihre Abneigung ging so weit, dass sie alle Platinfunde im Meer versenken wollte. Dabei wussten die indianischen Ureinwohner das Platin schon zu nutzen und auch aus dem Alten Ägypten ist die Verarbeitung von Platin zu Schmuck aus dem 3. Jahrtausend vor Christus bekannt. Erstmals beschrieben wurde das Platin vom italienischen Naturforscher und Humanist Giulio Cesare Scaligero im 16. Jahrhundert. Das silbergraue Platin ist ein edles Schmuckmetall. Viele der wertvollsten Edelsteine und Diamanten sind in Platin gefasst. Platin ist selten und kostbar. Die bedeutendsten Förderländer für Platin sind heute Südafrika, Russland und Kanada.

Stabile Wertanlage und gefragter Rohstoff

Platinbarren und Charts

Das wertvolle Platin ist schmiedbar, äußerst dehnbar und absolut korrosionsbeständig. Mit diesen Eigenschaften ist es nicht nur für die Schmuckindustrie interessant, sondern auch für die Industrie und Medizin. Die Feinunze Platin war zeitweise teurer als Gold. Heute liegt der Platinpreis unter dem Goldpreis. Wenn Sie alten Schmuck oder auch Barren und Münzen aus Platin besitzen, können Sie diese Wertgegenstände bei Tozman & Lenz jederzeit zu attraktiven Preisen verkaufen. Wir nehmen im Vorfeld Ihres Verkaufs eine genaue Kalkulation durch börsenorientierte Preise vor und unterbreiten Ihnen einen fairen Ankaufspreis. Platin ist eine stabile Wertanlage, die Sie jederzeit zu Geld machen können. In Tozman & Lenz finden Sie einen seriösen Partner, der Ihren Verkauf schnell und diskret abwickelt und Ihnen Ihr Geld sofort auszahlt. Wenn Sie den Verkauf auf dem Postweg durchführen wollen, garantieren wir für einen sicheren Versand und kostenlose Bewertung. Für Sie entstehen dabei keine Gebühren.